copyright by http://www.karin-jaeckel-autorin.de

Für Menschen,
die Probleme mit dem Jugendamt haben


 

Bücher zum Thema

Der gebrauchte Mann - Abgeliebt und abgezockt - Väter nach der Trennung
Mein Kind gehört auch zu mir - Handbuch für Väter nach der Trennung
Ein Vater gibt nicht auf
Deutschland frisst seine Kinder - Familien heute: Ausgebeutet und ausgebrannt.

 

Das Jugendamt hat unsere sieben Kinder geraubt.
Erfahrungsbericht


 
<

Elternkreis Eltern ohne Kinder – Trennung von Amts wegen

Der Elternkreis Eltern ohne Kinder ist eine Selbsthilfegruppe in Münster/NRW und Umgebung.
Sie besteht aus Eltern und anderen Angehörigen von Minderjährigen, die durch einen massiven Eingriff des Jugendamts in das Familiensystem, aber gegen ausdrücklichen Widerstand der Eltern in Heimen, Pflege- und Adoptionsfamilien leben müssen.
Ziele des Elternkreises ohne Kinder ist die Unterstützung von Familien, um den einzelnen Familienmitgliedern die Angst vor dem Jugendamt zu nehmen.
Elternkreis ohne Kinder ist Mitglied in der Bundesarbeitsgemeinschaft PFAD
Ansprechpartner: Regine Kauermann
Tel. 02502 – 9152 oder regine-kauermann(@)t-online.de
http://www.selbsthilfenetz.de

 

Interessante Literatur zu
Das Münchhausen-by-Proxy-Syndrom

Der Arzt als Detektiv
Verfasser Prof. Dr. Reinhard Plassmann
http://www.ptz.de/pinnwand/plassmann.pdf

Körperliche Kindesmisshandlung
http://www.kindesmisshandlung.de

Rechtsmedizinische Definition
http://webmed.uni-leipzig.de/~recht/Rechtsmedizin/
wissenswertes.htm#MSBP

Offener Brief:
Eidesstattliche Erklärung von Hayward-Brown vom 2. Juni 2006 (pdf)

 

Bei Verdacht Kindesentziehung
Erfahrungsbericht




Zurück zu "Wer hilft: Anlaufstellen"

Zurück zu "Jugendamtskritik"