Betrug in der Partnerschaft

Betrug in der Partnerschaft  




Erschienen im Heyne-Verlag

1989
mehrere Auflagen


Urheberrecht und Copyrecht
bei der Autorin



Buchbesprechungen          Leseprobe

Ist der Seitensprung wirklich das ganz große Drama, das Ende, das Aus? das Todesurteil scheinbar harmonischer Beziehungen?

Oder reagieren wir nur mit Scheuklappen auf eine Verhaltensweise, die für den Mensch natürlich ist?

Unser ganzes Leben lang haben wir gelernt, daß ein Seitensprung des Partners moralisch nicht zu verantworten und wohl das definitive Ende einer Liebesbeziehung ist. Doch fehlt es uns hier nicht nur ein klein wenig an Toleranz?

Karin Jäckel wendet sich mit ihrem Report an Frauen und Männer, die auf der Suche nach Antworten sind.

Ein Seitensprung muß nicht immer das Aus bedeuten, er kann genausogut eine Chance für beide Partner sein.

Mit einem Kommentar der Psychologin Dr. Maria von Oertzen.

 
www.amazon.de Zentrales Antiquariat